FC Mindeltal e.V. seit 2001
FC Mindeltal e.V. seit 2001

Die Vorstandschaft

Sein Vorstandsteam weiter verjüngt hat der FC Mindeltal. Bei den Wahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung besetzte der Fusionsklub gleich drei Positionen neu. Zweiter Vorsitzender ist seit Juli 2019 Bernd Baumgartner, den Posten des Jugendleiters bekleidet Mathias Endres, dem Michael Tatzel (bisher Beisitzer) als Schriftführer nachfolgt. Im Amt bestätigt wurden Daniel Olesch als Erster Vorsitzender und Rainer Nachtigall als Kassier. Auch unter den Beisitzern gibt es neue Gesichter: Matthias Brenner und Michael Schwarz unterstützen künftig Giuseppe Nobile, Stefan Stenke und Markus Weiß. Alle Funktionäre wurden einstimmig ohne Gegenstimmen und ohne Enthaltungen gewählt.

 

Olesch dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern Alfred Richter (Zweiter Vorsitzender) und Matthias Storr (Jugendleiter) für den Fleiß der vergangenen Jahre und brachte zugleich seine Freude auf die Zusammenarbeit in neuer Konstellation zum Ausdruck: „Wir haben uns im Vorstand nochmal verjüngt. Das zeigt, dass man beim FC Mindeltal auch in jungen Jahren Verantwortung übernehmen kann. Ich bin sehr zuversichtlich, dass auch die neue Amtsperiode eine erfolgreiche wird.“ Hugo Ganser, Zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde Burtenbach, führte durch den Wahlvorgang. Er gratulierte dem Fußballclub zu einer gelungenen Besetzung der Ämter sowie zu einer einwandfreien Kassenführung. Ganser war außerdem nicht entgangen, dass beide Mannschaften in der abgelaufenen Saison zu den jeweils fairsten ihrer Spielklasse gekürt wurden. „Definitiv ein Fortschritt im Gegensatz zur gängigen Spielweise während meiner aktiven Laufbahn“, lobte Ganser.

 


25.07.2019 / ME

Der Vorstand

Daniel Olesch

1. Vorsitzender

Bernd Baumgartner

2. Vorsitzender

Rainer Nachtigall

Kassierer

Mathias Endres

Jugendleiter

Michael Tatzel

Schriftführer

Druckversion Druckversion | Sitemap
©FC Mindeltal